Moodboards

  • 04. September 2021
  • 10.00 - 16.00 Uhr | 6 Stunden | 70 €
  • Für Anfänger und Fortgeschrittene

Kursleiterin: Skarlett Röhner

Bilder sind in der Lage Ideen und Emotionen schneller zu transportieren als Worte. Formen, Farbe, Ausrichtung, Material, Regeln und Kernaussagen können mit Hilfe eines Moodboards kommuniziert werden.

Der Tagesworkshop richtet sich an Studienanfänger und Kreative und vermittelt eine Basis zum Umgang mit Moodboards. Ziel ist es eigene Ideen oder Gedanken mit Hilfe von Moodboards zu kommunizieren und diese visuellen Sammlungen auch für den täglichen Gebrauch nutzbar zu machen.

Material zum Collagieren bitte unbedingt mitbringen.

Es besteht die Möglichkeit Werkzeuge, wie Scheren, Kleber, Cutter und Papier für 12 € gestellt zu bekommen.

  • bereits gesammelte Materialien, Fotos, Grafiken, Schriftzüge, Zitate, Farben, Stoffe, ...
  • Stifte eurer Wahl: Zeichenkohle, Graphitstifte, Kreiden, Zeichentusche, …
  • Papier im Maximalformat eurer Mappe oder mindestens DINA2 180 g/qm
  • Schere, Cutter
  • Malerklebeband / Kreppband
  • Haarspray / Haarlack (als gute, preiswerte Variante) oder Fixativ
  • Pinsel sind bei uns ebenfalls vorhanden, wir empfehlen jedoch auch eigene, einfache Borstenpinsel mitzubringen. Gerne nicht nur die schmalen spitzen Pinsel, sondern auch größere Breite.
  • Staffeleien, Paletten und Zeichenbretter sind bei uns vorhanden und brauchen nicht mitgebracht zu werden.

Treffpunkt

Samstag 10 Uhr, parkgalerie

Seid bitte etwas früher da, damit Ihr in Ruhe ankommen und eure Malsachen auspacken könnt. Denkt daran, etwas Proviant mitzubringen, falls Ihr etwas essen möchtet.

Die Anmeldung erfolgt über das interaktive Formular. Bitte füllt es aus und schickt es uns per eMail Anhang zurück.

Falls Ihr noch Fragen habt, ruft einfach nochmal an, oder schreibt uns eine eMail.

Anmeldeformular Kontakt